Gòi cuõn oder einfach nur Sommerrollen

Eine beliebte Vorspeise aus der vietnamesischen Küche. Reispapier gefüllt mit Reisnudeln, Gemüse, Hühnerfleisch, Mango, Avocado serviert mit Erdnuss- und Sojasauce.


ZUTATEN Erdnusssauce

  • 250g Kokosmilch

  • 50g Wasser

  • 100g Erdnüsse

  • 5g Ingwer geschält in Scheiben

  • 1/2 TL Salz

  • 1 EL Sojasauce

  • 1 EL Honig

  • 1 TL rote Curry Paste

  • 1/4 TL Sambal Olek


ZUBEREITUNG Erdnusssauce

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf einwiegen und 30 Sek./St. 10 zerkleinern.

  2. Messbecher entfernen und stattdessen Garkörbchen auf den Mixtopfdeckel als Spritzschutz setzen und die Sauce 15 Min./VAROMA/St. 2 einkochen.




ZUTATEN Sommerrollen

  • 1 Packung Reispapier

  • 1 Packung Reisnudeln

  • 500g Hühnerfleisch

  • 1/2 TL Salz

  • 3 Prisen Pfeffer

  • 2 EL Sojasauce

  • 2 EL Rapsöl

  • 1 TL Paprikapulver

  • 5 Karotten

  • 1 Gurke

  • 2 rote Paprika

  • Rucola

  • 1 Mango

  • 1 Avocado

  • 30g Erdnüsse fein gehackt

  • Saft von 1-2 Limetten zum beträufeln

  • Erdnusssauce selbstgemacht (siehe oben)

  • Sojasauce zum Dipen




ZUBEREITUNG Sommerrollen

  • Das Hühnerfleisch in dünne Streifen schneiden und in einer Schüssel mit ÖL, Sojasauce, Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

  • Die Hühnerstreifen kurz scharf anbraten und zur Seite stellen

  • Das Gemüse in Streifen schneiden.

  • Die Reisnudeln laut Packungsanleitung zubereiten und kalt abschrecken.

  • Eine flache Schüssel mit warmen Wasser vorbereiten.

  • Das Reispapier kurz (ca. 7 Sek.) in das Wasser legen und auf ein feuchtes Geschirrtuch legen.

  • Das Reispapier mit Nudeln, Rucola, Hühnerfleisch, Gemüse, Mango, Avocado belegen mit etwas Limettensaft beträufeln und mit den gehackten Erdnüssen bestreuen.

  • Das untere Ende des Reispapiers fest über das Gemüse klappen, die äußeren Seiten nach innen klappen und die Rolle fest einrollen.

  • Die Rollen in der Mitte durchschneiden und mit warmer Erdnusssauce genießen.


TIPPS

  • Zusätzlich zu der Erdnusssauce die Rollen mit Sojasauce genießen.

  • Du kannst beliebiges Gemüse und Obst verwenden.

  • Falls das Reispapier reißt, verwende einfach eine zweite Lage.

  • Das Reispapier nicht zu lange einweichen.



Genießt dieses köstliche Mahlzeit!



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen