Knäckebrot

Für den kleinen Hunger zwischendurch, für die Jausenbox, als Snack zum Mitnehmen oder als Nascherei zu einem guten Glas Wein.






ZUTATEN für ca. 3 Blech

  • 100g Buchweizen

  • 200g Dinkelkörner

  • 50g Dinkelmehl

  • 10g Salz

  • 40g Butter

  • 210 Milch

ZUBEREITUNG:

  1. Getreide in den Mixtopf einwiegen und 2 Min./St. 10 mahlen.

  2. Restliche Zutaten zugeben und 2 Min./Knetmodus.

  3. Teig aus dem Mixtopf nehmen und 10 Minuten ruhen lassen.

  4. In der Zwischenzeit Backrohr auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen und 3 Backblech mit Backpapier belegen oder Stein mit Mehl bestäuben.

  5. Teig in drei gleich große Teile teilen und hauchdünn direkt am Backblech oder Stein ausrollen.

  6. Knäckebrot unter Beobachtung bei 160°C Ober-/Unterhitze ca. 30-35 Minuten trocken backen.

  7. Am Backblech oder Stein auskühlen lassen in Stücke brechen und in einer Dose oder in einem großen Glas aufbewahren.

Viel Spaß beim Backen!











0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gebrannte Mandeln

Engelsaugen