top of page

Bärlauchöl

Aktualisiert: 24. März 2023

Mit seinem besonders würzigem und kräftigem Knoblauchgeschmack lässt sich der Bärlauch in ein tolles Würzöl für Salate, Pizzen, Fleisch und Fisch verwandeln. Mit dem Thermomix könnt ihr das Öl super schnell zubereiten.

schwarze Kanne mit Bärlauchöl gefüllt
Bärlauchöl aus dem Thermomix - vrenalikocht

ZUTATEN

  • 40g Bärlauch, frisch

  • 160g Rapsöl

ZUBEREITUNG

  1. Bärlauch grob geschnitten und Öl in den Mixtopf einwiegen und 1 Min./ Stufe 10 mixen.

  2. Nochmal 3 Min./ 60°C/ Stufe 6 mixen.

  3. Das Öl in eine Schüssel umfüllen und 15 Min. in das Gefrierfach stellen

  4. Danach das Öl über ein Leinentuch abseihen in eine Flasche füllen, kühl und dunkel lagern

Viel Spaß bei der Zubereitung!

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bärlauchbutter

Bärlauchpaste

Comentarios


bottom of page