Matcha-Latte

Aktualisiert: März 22

GRÜNES GLÜCK! Matcha ist ein fein vermahlener Grüntee aus Techablättern, die kurz vor dem Ernten beschattet werden, um die Bildung von Aminosäuren zu fördern. Voll an Vitaminen, Antioxidantien, Fettverbrenner und dem Wachmacher TEEIN - daher die perfekte alternative zum Kaffee. Probierst du es aus? Hier zum Rezept...

Matcha-Latte - vrenali.kocht

ZUTATEN FÜR ZWEI PORTIONEN

  • 200g Wasser

  • 200g Mandelmilch

  • 1 TL Honig optional

  • 2 TL Matchapulver


ZUBEREITUNG

  1. Wasser und Mandelmilch (optional Honig) in den Mixtopf geben und mit dem MODUS ERWÄRMEN auf 80°C erhitzen.

  2. Matchapulver dazugeben und 20 Sek./Stufe 9 aufschäumen. Latte auf 2 Gläser aufteilen und servieren.


GUT ZU WISSEN

- Die Wirkung von TEEIN setzt langsamer ein als Koffein, hält aber dafür länger an.

- Das Wasser für den Matcha sollte nicht über 80°C haben, sonst wird der Latte bitter.


HAPPY DAY

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Acai-Smoothie-Bowl

Lippenbalsam