top of page

Number Cake

Ganz einfach einen richtigen Hingucker zaubern.



Notwendiges Zubehör

Backform für Nummern und Zahlen


ZUTATEN Biskuit

  • 6 Eier

  • 140g Zucker

  • 1 Prise Salz

  • 1 TL Vanillezucker

  • 150g Dinkelmehl

  • 1/2 TL Backpulver


ZUTATEN Creme

  • 170g Zucker

  • 300g Schlagobers

  • 500g Mascarpone

  • 50g Rohkakao


ZUBEREITUNG Biskuit

  1. Backrohr auf 190°C Ober- Unterhitze vorheizen und die Backform für Nummern und Zahlen einfetten und mit Mehl bestäuben.

  2. Rühraufsatz einsetzten, ganze Eier in den Mixtopf geben und 6 Min./37°C/St. 3 aufschlagen.

  3. Zucker, Vanillezucker und Salz zugeben und ohne Messbecher 14 Min./St. 3 weiterschlagen.

  4. Mehl und Backpulver (gesiebt) zugeben und 13 Sek./St. 3 unterheben.

  5. Masse in die vorbereitete Backform für Nummern und Zahlen gießen und ca. 20 Minuten backen.

  6. Biskuit vorsichtig aus dem Form stürzen und auskühlen lassen.


ZUBEREITUNG Creme:

  1. Zucker in den Mixtopf geben 15 Sek./St. 10 pulverisieren, in eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.

  2. Rühraufsatz einsetzten, Schlagobers in den Mixtopf geben, unter Beobachtung auf St. 3 steif schlagen.

  3. Rühraufsatz entfernen.

  4. Zucker, Mascarpone und Rohkakao zugeben und 30 Sek./St. 4 verrühren.

  5. Evtl. die Creme noch mit einem Spatel gut verrühren.

  6. Die Creme für die Verzierung in eine Spritzsack mit Lochtülle füllen.


FERTIGSTELLUNG:

Den ausgekühlten Tortenboden waagrecht in 2 Teile schneiden, mit der Hälfte der Creme verzieren, den zweiten Tortenboden daraufsetzen und mit der Restlichen Creme verzieren.

Numbercake nach belieben mit Obst, Blüten, Süßigkeiten verzieren.


Gutes Gelingen!



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erdbeerkrapfen

Comments


bottom of page