Porridge

Aktualisiert: 24. März

Ooooh happy morning! Wisst ihr eigentlich wie lange es dauert neue Routinen in den Alltag zu etablieren? Ich auch nicht: aber für mich passts dann immer, wenn ich es mit einer Leichtigkeit hinbekomm'. Zu meiner Morgenroutine gehört zum Beispiel ein Glas warmes Wasser mit einem Schuss Zitronensaft und die Zubereitung unseres warmen Frühstücks. Danach mach ich die Kids ready und sobald es im Haus ruhig ist gibt's für mich die herrliche Belohnung PLUS einer Tasse Kaffee.

Porridge-Idee - vrenalikocht

Einer meiner allerliebsten Porridge-Kreationen ist dieser hier. Nachmachen lohnt sich! Übrigens geht's auch, wie ihr hier seht, mal ganz ohne Milch und Joghurt. Echt lecker!


ZUTATEN

  • 50g Mandeln

  • 5 Datteln entsteint

  • 30g Leinsamen

  • 1 TL Orangenschalen gerieben

  • 1 TL Zimt

  • 100g Haferflocken

  • 10g Honig

  • 1 Banane

  • 1 Apfel

  • 200g Wasser


ZUBEREITUNG

  1. Mandeln und Datteln in den Mixtopf geben und 7Sek./Stufe 7 zerkleinern

  2. Leinsamen, Orangenschalen, Zimt, Haferflocken und Honig in den Mixtopf geben und 7 Sek./Stufe 7 zerkleinern.

  3. Apfel und Banene in Stücke zugeben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

  4. Wasser hinzugeben und 8 Minuten/95°/LINKSLAUF/Stufe 1

  5. Porridge 10 Minuten im Mixtopf quellen lassen, mit frischem Obst servieren.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gebrannte Mandeln

Engelsaugen