Himbeer-Schokomousse-Torte

Aktualisiert: Mai 13

Passend zum Caketopper für die Mama, gibt's jetzt noch ein Rezept für eine schöne Muttertagstorte, die ohne großartigen Aufwand echt was hermacht.


DAS BRAUCHT IHR DAFÜR

  • Springform klein (19 cm)

  • Tortenring


ZUTATEN TORTENBODEN

  • 125g Mehl

  • 1/2 Pkg. Backpulver

  • 10g Rohkakao

  • 3 Eier

  • Prise Salz

  • 100g Zucker

  • 1TL Vanillezucker

  • 60g Mineralwasser

  • 55g Rapsöl


ZUBEREITUNG TORTENBODEN

  1. Springform mit einem Durchmesser von 19cm einfetten und mit Mehl bestäuben

  2. Backrohr auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen

  3. eine Schüssel auf den Mixtopfdeckel stellen und Mehl, Rohkakao und Backpulver in die Schüssel einwiegen und zur Seite stellen

  4. Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen, Eiklar und Prise Salz in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe 3,5 steif schlagen

  5. Eischnee in eine Schüssel umfüllen und kalt stellen

  6. Mixtopf spülen und trocknen

  7. Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 10 pulverisieren

  8. Rühraufsatz einsetzten, Dotter zugeben und 4 Min./37°C/Stufe 3 schaumig rühren

  9. Messbecher entfernen und nochmals 4 Min./Stufe 3 rühren

  10. Mineralwasser und Öl hinzufügen und 30 Sek./Stufe 3 vermischen

  11. Mehl-Backpulvermischung in den Mixtopf sieben und 20 Sek./Stufe 3 unterheben

  12. Rühraufsatz entfernen

  13. Eischnee mit dem Spatel unterheben

  14. Teig in den vorbereitete Springform füllen und ca. 30-35 Min. backen

  15. Torte auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen

...in der Backzeit mit der Zubereitung fortfahren


ZUTATEN SCHOKOMOUSSE

  • 260g Schlagobers

  • 1/2 Pkg. Sahnesteif

  • 100g Kochschokolade

  • 50g Zucker

  • 5 Eidotter

  • 3 Blatt Gelatine

  • 2EL Rum


ZUBEREITUNG SCHOKOMOUSSE

  1. Schlagobers und Sahnesteif in den Mixtopf geben, Rühraufsatz einsetzen und unter Beobachtung ohne Zeiteinstellung auf Stufe 3 zu Schlag schlagen

  2. Schlagobers in eine Schüssel umfüllen und kühl stellen

  3. Mixtopf spülen und gut trocknen

  4. Kochschokolade in Stücken in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern

  5. Schokolade 4 Min./50°C/Stufe 2,5 schmelzen und in eine Schüssel umfüllen

  6. Mixtopf spülen und gut trocknen

  7. Zucker in den sauberen/trockenen Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren

  8. Rühraufsatz einsetzten Dotter dazugeben und 4 Min./37°C/Stufe 3,5 aufschlagen

  9. in der Zwischenzeit Gelatine in kaltem Wasser einweichen

  10. Dottermasse nochmal 2 Min./Stufe 3,5 schlagen

  11. geschmolzene Schokolade dazugeben und 1 Min./Stufe 3,5 unterheben

  12. in der Zwischenzeit Gelatine gut ausrücken und am Herd in 2EL Rum auflösen

  13. Schokomasse nochmals 1 Min./Stufe 3 verrühren und aufgelöste Gelatine über die Deckelöffnung hinzugeben

  14. Schlagobers dazugeben und 30 Sek./Stufe 3 vermischen

  15. Mixtopf in den Kühlschrank stellen


ZUTATEN FÜR DIE FERTIGSTELLUNG

  • 3-4 Pkg Himbeeren

  • Erdbeermarmelade



FERTIGSTELLUNG DER HIMBEER-SCHOKOMOUSSE TORTE

  1. Tortenboden mit Erdbeermarmelade bestreichen und einem Tortenring eng umspannen

  2. Tortenboden mit Himbeeren belegen und anschließend das Schokomousse in den Tortenring füllen

  3. Torte über Nacht in den Kühlschrank stellen (mind. 4 Std)

  4. Torte mit Himbeeren garnieren


Ich wünsche allen Mamas einen wunderschönen Muttertag - you do a great job!




0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen