Körnersemmerl

Aktualisiert: März 1

Brot und Gebäck selber backen ist nicht schwer, es verlangt nur etwas Übung und das richtige Rezept.

Körnersemmerl - vrenali.kocht

ZUTATEN FÜR DIE KÖRNERSEMMERL

  • 400g Weizenmehl

  • 15g Salz

  • 10g Backmalz

  • 1 TL Zucker

  • 15g Butter in Stücken

  • 15g Germ

  • 50g Milch

  • 190g Wasser

  • Körnermischung zum bestreuen


ZUBEREITUNG

  1. alle Zutaten in den Mixtopf einwiegen und 2 Min. 30 Sek./Knetmodus

  2. Teig anschließend 15 Min. im Mixtopf rasten lassen

  3. Teig in 75g gleich große Teile wiegen und daraus Kugeln schleifen

  4. Kugeln 15 Min. rasten lassen

  5. mit einem Semmeldrücker das typische Semmelmuster fest in die Teigkugel drücken

  6. die Semmerl mit der schönen Seite nach unten auf ein bemehltes Geschirrtuch legen und nochmal ca. 30 Min. bei Raumtemperatur gehen lassen

  7. Backrohr auf 210°C Heißluft vorheizen

  8. Semmerl umdrehen, mit Wasser besprühen und in beliebiger Körnermischung wälzen oder mit Staubmehl (Roggenmehl:Maizena/1:1) besieben

  9. Semmerl für ca. 18 Min. mit viel Dampf backen


Körnersemmerl - vrenali.kocht


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen