top of page

Nusstorte

Mit diesem schnellen Tortenrezept wirst du bei deiner Familie sicher punkten.



ZUTATEN TORTENBODEN:

  • 100g Haselnüsse ganz

  • 6 Eier

  • 130g Zucker

  • 125g Butter sehr weich

  • 150 Mehl

  • 1 Pack. Backpulver

  • 1 Prise Salz


ZUTATEN CREME:

  • 100g Haselnüsse ganz

  • 600g Schlagobers

  • 60g Zucker

  • 3 Pack Sahnesteif

ZUTATEN FERTIGSTELLUNG:

  • Schokocreme

  • Haselnüsse


ZUBEREITUNG TORTENBODEN:

  1. Eine Springform (23 cm Durchmesser) einfetten. Backrohr auf 180°C Ober- Unterhitze vorheizen.

  2. Nüsse in den Mixtopf geben 10 Sek./ St. 10 mahlen und in eine Schüssel umfüllen.

  3. Diese Schüssel auf den Mixtopfdeckel stellen Mehl, Salz und Backpulver in die Schüssel einwiegen, gut vermischen und zur Seite stellen.

  4. Mixtopf spülen.

  5. Rühraufsatz einsetzen, Eier und Zucker in den Mixtopf geben und 6 Min./ St. 3,5 schaumig schlagen.

  6. Sehr weiche Butter zugeben und 30 Sek./ St. 3,5 unterrühren.

  7. Mehl- Nussmischung in den Mixtopf geben und 20 Sek./ St. 3 unterheben.

  8. Die Masse in die vorbereitete Springform füllen und ca. 30 Min. bei 180°C Ober- Unterhitze backen.

  9. Tortenboden vollständig auskühlen.

ZUBEREITUNG CREME:

  1. Haselnüsse in den Mixtopf geben 10 Sek./St. 10 mahlen und in eine Schüssel umfüllen.

  2. Mixtopf spülen, Rühaufsatz einsetzen Schlagobers, Sahnesteif und Zucker in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung unter Beobachtung steif schlagen.

  3. Nüsse zugeben und mit dem Spatel unterheben.


FERTIGSTELLUNG:

Einen kleinen Teil der Creme zum Verzieren in einen Spritzsack füllen.

Den Tortenboden in zwei Böden teilen. Den unteren Teil mit Haselnusscreme (gekauft) bestreichen und 1/3 der Creme darauf verteilen. 2. Tortenboden darauf setzten und die Torte mit der restlichen Creme bestreichen.

Torte mit Creme aus dem Spritzsack und Haselnüssen verzieren.

Viel Spaß beim Backen!











0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Number Cake

Comments


bottom of page