Winterliche Topfen-Orangentorte

Diese Torte ist wahrlich ein Hingucker und schmeckt hervorragend. Mit meiner Schritt-für-Schritt-Anleitung backt ihr die Torte ganz easy nach...

Winterliche Topfen-Orangentorte @vrenali.kocht

Die so einfache Roulade in einer Torte verpackt... Wie das funktioniert? Das zeig ich euch!


ZUTATEN FÜR DIE BISKUITROULADE

  • 150g Zucker

  • 6 Eier

  • Prise Salz

  • 1TL Vanillezucker

  • 150g Dinkelmehl

  • 1/2TL Backpulver

  • Orangenmarmelade

  • Rum

ZUTATEN FÜR DIE CREME

  • 6 Blatt Gelantine

  • 375g Schlagobers

  • 120g Zucker

  • 1 1/2TL Vanillezucker

  • Saft einer halben Zitrone

  • 225g Joghurt

  • 375g Topfen

  • 1 1/2 Orangen in Stücken

ZUBEREITUNG der Biskuitroulade mit Thermomix

  1. Backrohr auf 190°C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen

  2. Rühraufsatz einsetzen

  3. Eier in den Mixtopf geben und 6 Min./37°C/Stufe 3 aufschlagen

  4. Zucker, Vanillezucker, Salz zugeben und ohne Messbecher 10 Min./Stufe 3 aufschlagen

  5. Mehl und Backpulver einwiegen und 13 Sek./Stufe 3 unterheben

  6. Masse auf das vorbereitete Backblech geben, glatt streichen und 10 Min. backen

  7. die Biskuitroulade auf ein bezuckertes Geschirrtuch stürzen und das Backpapier abziehen

  8. mit Rum-Orangenmarmelade bestreichen und über die lange Seite einrollen



ZUBEREITUNG der Creme mit Thermomix

  1. Gelantine im kalten Wasser einweichen

  2. Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen

  3. Schlagobers in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung auf Stufe 3 ohne Mixtopfdeckel bis zur gewünschten Festigkeit unter Beobachtung schlagen

  4. Obers in eine Schüssel umfüllen und kühl stellen (oder zweiten Mixtopf verwenden)

  5. Mixtopf spülen

  6. Zucker in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 10 pulverisieren

  7. mit dem Spatel nach unten schieben

  8. Vanillezucker, Joghurt, Topfen, Zitronensaft in den Mixtopf einwiegen und 30 Sek./Stufe 3 vermischen

  9. 2EL Schlagobers am Herd erwärmen und ausgedrückte Gelantinen darin auflösen

  10. Topfenmasse nochmal 30 Sek./Stufe 3,5 vermischen

  11. währenddessen Gelantine über die Deckelöffnung hinzufügen

  12. geschlagenes Schlagobers in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 3,5 vermischen


FERTIGSTELLUNG DER TOPFEN-ORANGENTORTE

  1. Biskuitroulade in 1,5 cm breite Scheiben schneiden und einen Tortenring inkl. Boden damit auskleiden

  2. Orangenstücke auf den Biskuit verteilen

  3. Topfencreme in den Tortenring gießen, glatt streichen und mindestens 3 Std. kühl stellen





Voilà


Ich sags euch - diese Torte sieht nicht nur richtig gut aus - die schmeckt auch himmlisch.


Viel Spaß beim Nachmachen.




0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen