Mango Overnight-Oats

Aktualisiert: März 1

Wir wissen es doch alle: Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Gar nicht so einfach ein gesundes, vollwertiges Frühstück vorzubereiten. Ich hab da eine Idee für euch - Overnight Oats.

Mango Overnight-Oats - vrenali.kocht


Der Haferflockenbrei, gepimt mit einigen Zutaten, der am Vorabend zubereitet wird und über Nacht im Kühlschrank quellen muss. Also am Morgen brauchst du dein Frühstück nur aus dem Kühlschrank nehmen und los geht's.



ZUTATEN FÜR ZWEI PORTIONEN

  • 100g Mango frisch

  • 1 TL Zitronensaft

  • 2 Prisen Zimt

  • 180g Milch (Mandelmilch oder Kuhmilch)

  • 1 EL Honig

  • 120g Haferflocken

  • 4 EL Naturjoghurt

  • 1/2 Mango frisch in Stücken und Nüsse, Samen oder Granola zum dekorieren


ZUBEREITUNG

  1. Mango, Zitronensaft und Zimt in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 5 pürieren

  2. Mangopüree auf zwei Gläser aufteilen

  3. Mixtopf spülen

  4. Milch und Honig in den Mixtopf und 10 Sek./Stufe 10 vermischen

  5. Hafeflocken dazugeben und 5 Sek./LINKSLAUF/Stufe 3 vermischen.

  6. 10 Minuten im Mixtopf quellen lassen

  7. Haferflockenmischung auf dem Mangopüree verteilen, Glas mit einem Deckel verschließen und über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.

  8. Am Morgen aus dem Kühlschrank nehmen mit Joghurt, frischen Mangostücken und Nüsse/Samen/Granola verfeinern.


Habt einen guten Start in den Tag!

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen