Tiramisutorte

Aktualisiert: 24. März

Dass Backen glücklich macht ist nicht nur so eine Floskel. Wenn man nämlich bäckt und es gelingt, ist man überglücklich. Heute stelle ich euch dieses super einfache Rezept der Tiramisutorte vor. Ich schwöre, es hat nicht nur mich happy gemacht, dass sie so schön gelungen ist, sondern hat auch das Geburtstagskind zum Strahlen gebracht.



NOTWENDIGES ZUBEHÖR

  • 1 Springform (23cm Durchmesser)

  • 1 Tortenring


BISKUIT

ZUTATEN Biskuit

  • 3 Eier

  • 90g Zucker

  • 1 TL Vanillezucker

  • 1/2 TL Backpulver

  • 90g Mehl

  • Prise Salz

ZUBEREITUNG Biskuit

  1. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen.

  2. Rühraufsatz einsetzen, Eier in den Mixtopf geben und 3 Min./37°C/Stufe 4 aufschlagen.

  3. Zucker und Vanillezucker hinzugeben und 8 Min./Stufe 4 aufschlagen.

  4. Mehl, Backpulver und Salz zugeben und 4 Sek./Stufe 3 unterrühren.

  5. Biskuitmasse in die vorbereitete Form geben und 15-18 Min. backen.

  6. Biskuit auskühlen lassen - in der Zwischenzeit die Creme zubereiten.


CREME

FERTIGSTELLUNG

SCHOKOGLASUR



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Oma‘s Gugelhupf